Altersvorsorge | Geldvermögen zieht wieder an

Altersvorsorge | Geldvermögen zieht wieder an

Nach der Finanzkrise ist auch hinsichtlich des Geldvermögens Besserung in Sicht: Die Allianz rechnet damit, dass den Bürgern nach der letzten Finanzkrise wieder mehr Geld zur Verfügung steht.

Nach der Finanzkrise ist auch hinsichtlich des Geldvermögens Besserung in Sicht: Die Allianz rechnet damit, dass den Bürgern nach der letzten Finanzkrise wieder mehr Geld zur Verfügung steht. Eine neue Allianz Demographic Pulse-Untersuchung hat errechnet, dass der globale Altersvorsorgemarkt angetrieben durch die demografische Entwicklung in den kommenden zehn Jahren um zwei Drittel auf ein Volumen von 36 Billionen Euro zulegen wird.

Ein weiteres Indiz dafür bildet der ebenfalls von der Allianz stammende „Global Wealth Report“, laut dem das Geldvermögen in Deutschland im Jahr 2009 auf 4,67 Billionen Euro angestiegen, nachdem es 2008 infolge der Finanzmarktkrise von zuvor 4,56 Billionen Euro auf 4,43 Billionen Euro abgesunken war.

Auch was die verfügbaren Einkommen angeht, ist die Allianz zuversichtlich. Chefsvolkswirt Michael Heise geht für das laufende Jahr von einer Steigerung um voraussichtlich 2,3 Prozent aus, im Jahr 2011 sogar von einer Zunahme um 2,7 Prozent. Wegen des nur geringen Preisauftriebs stiegen die Realeinkommen 2010 um rund ein Prozent und 2011 um mehr als ein Prozent.

Die Allianz bietet die flexible Sofortrente mit 4,6% Gesamtzins in 2010 


Das könnte Sie auch interessieren

Private Rentenversicherung – die besten Privatrenten

Geldvermögen – Deutsche immer reicher

Sofortrente news | Studie: Allianz mit höchster Kundenzufriedenheit

Allianz ParkDepot mit 0,30 %

Share this post

Comment (1)

Schreibe einen Kommentar


Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren