Weniger Berufseinsteiger als (angehende) Rentner

Weniger Berufseinsteiger als (angehende) Rentner

Demografischer Wandel am Arbeitsmarkt, in der EU wird es 2010 erstmals deutlich weniger potentielle Berufseinsteiger als Ruheständler geben. Rein rechnerisch ist in diesem Jahr die Anzahl der Personen die ins Rentenalter kommen um rund 220.000 höher als die der Schulabgänger.


Das könnte Sie auch interessieren

Sich gegen Altersarmut schützen – und zwar jetzt
Bankberatung im Test
Rentnerrepublik Deutschland
Allianz mit Schweizer Ambitionen
Höhere Sofortrente für Raucher

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

These cookies are necessary for the website to function and cannot be switched off in our systems.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren