Umsteigen statt warten auf steigende Zinsen

Umsteigen statt warten auf steigende Zinsen

Umsteigen statt warten auf steigende Zinsen

Schauen Sie gerne Tatort, lesen Sie gerne ein Krimi, unter uns, es ist völlig egal, ob sie gerne Tatort schauen oder ein Krimi lesen, denn jeder Mensch weiß, dass in solchen Filmen und Büchern Verbrechen begangen werden. Diese werden dann im Laufe der Handlung aufgeklärt und dabei gibt es eine goldene Regel, die lautet, wer hat das größte Motiv. Vor diesem Hintergrund möchte ich mit Ihnen gemeinsam die Zinsentführung aufklären.

Das warten auf steigende Zinsen ist keine Option

Wer könnte denn hier das größte Motiv haben, den Zins möglichst dauerhaft zu entführen.

Wie wäre es denn mit denen, die die höchsten Schulden haben. Wer das ist, das sind die Staaten, vor allen Dingen die Industrieländer. Leider ist es aktuell so, dass wir die höchste Verschuldung messen die es jemals in Friedenszeiten in Industrieländern gegeben hat.

Wenn diese Information nun an ihr Ohr dringt und sich dann langsam in ihr Bewusstsein arbeitet, stellen Sie sich doch selber einmal folgende Frage. Wie realistisch ist es, in Zeiten historischer Schuldenrekorde, dass die Realzinsen deutlich steigen können.

Wie gesagt, ich bin kein Hellseher, aber ich persönlich halte es eher für wenig realistisch.

Insofern schau ich gern in die Geschichtsbücher und orientiere mich an dem, was man aus der Vergangenheit lernen konnte. Werfen wir beispielsweise ein Blick auf die Industrieländer. In den letzten rund 200 Jahren stellen wir fest, dass es rund 26-mal eine ähnlich hohe Verschuldung gab wie heute. Wir konnten also tatsächlich 26-mal Anschauungsunterricht hinsichtlich einer wichtigen Frage nehmen. Wie lange hat es in den 26 Fällen durchschnittlich gedauert, diese Schulden auf ein Normalmaß zu reduzieren. Die Antwort lautet 23 Jahre. Dies ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass wir bereits mehr als fünf Jahre hinter uns haben.

Aber was bedeutet diese historische Erkenntnis für die Anleger, die seit gut fünf Jahren mit ihren Anlagen in einem Zug sitzen, der in die falsche Richtung fährt. Die richtige Antwort lautet, sofort umsteigen, was denn sonst. Also bitte steigen Sie um, weitere 18 Jahre auf deutlich steigende Realzinsen zu warten ist keine Option.

Erfahren Sie mehr über die Geldanlage mit Fondssparen. Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich mehr Informationen an.

Vorteile von Fondssparen für die Geldanlage

    • Höhere Rendite Möglichkeiten
    • Über 7500 Fonds und ETF stehen zur Auswahl

Angebot Fondssparen


Weitere interessante Artikel zum Thema Geldanlage

Mit Fondssparen Wünsche erfüllen und für den Ruhestand vorsorgen
DWS legt neuen Dividendenfonds auf
Altersvorsorge – die Suche nach der Rendite Oase
Youvestor ihre persönliche Geldanlage einfach transparent professionell

Share this post

Comment (1)

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

These cookies are necessary for the website to function and cannot be switched off in our systems.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren