Zurich: Höchstbewertung im Belastungstest von Morgen & Morgen

Zurich: Höchstbewertung im Belastungstest von Morgen & Morgen

Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG erhält beim Belastungstest des unabhängigen Analysehauses Morgen & Morgen (M & M) die Bestnote „ausgezeichnet“. Bei dem Belastungstest beurteilt Morgen & Morgen die Risiken der einzelnen Lebensversicherer, die sich aus den Verpflichtungen des Versicherungsbestands einerseits sowie den Kapitalanlagen andererseits ergeben. Der Belastungstest soll eine Auskunft darüber geben, wie gut die beurteilten Unternehmen eine weitere Finanzkrise überstehen würden.

Finanzielle Stärke bestätigt

Für jeden Versicherer werden Sicherheitsquoten berechnet und in einem mehrstufigen Verfahren bewertet. Im Rahmen des Verfahrens werden jeweils ein Zins- und ein Aktiencrash simuliert. Zurich Deutscher Herold Leben AG hat bei dem Test drei von drei möglichen Punkten erreicht. „Zurich ist als einer der großen Lebensversicherer im deutschen Markt fest etabliert. Wir sind Teil einer starken Versicherungsgruppe weltweit und haben ein solides finanzielles Fundament. Unsere ‚ausgezeichnete‘ Finanzkraft wurde uns nun durch den Belastungstest von Morgen & Morgen bescheinigt“, kommentiert Marcus Nagel, CEO Global Life Zurich Gruppe in Deutschland.

 

Quelle: // Zurich Gruppe Deutschland (2012)

Share this post

Schreibe einen Kommentar


Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren